Persönliche Beratung unter: 0211 - 946 286 5718

Dr. med. Holger Hofheinz
Allgemeine Chirurgen
in Düsseldorf auf jameda
15.03.2018

Online Videoberatung in der Klinik am Rhein

online videoberatungJeder ästhetische Eingriff ist ein großer Schritt, den jedes Jahr viele Männer und Frauen wagen. Da hier eine lebensverändernde Entscheidung getroffen wird, und diese keinesfalls leichtfertig zu fällen ist, gewinnt das Beratungsgespräch zwischen Patient und Facharzt an besonderer Bedeutung. Nach einer obligatorischen Erstberatung, in der die Möglichkeiten einer gewünschten körperlichen Veränderung abgestimmt sowie der Ablauf und die anzuwendende Methode der Behandlung abgestimmt werden, fallen häufig noch weitere Gespräche vor oder nach dem Eingriff an. Oft haben die Patienten kurzfristig Rückfragen, sei es zur Vorbereitung auf die anstehende Operation oder zur richtigen Nachsorge. Die Unsicherheit, ob eine Komplikation vorliegt, weil beispielsweise eine Rötung aufgetreten ist oder die Heilung länger benötigt als eingeplant, spielt dabei eine große Rolle.

Viele Rückfragen beantwortet Ihr behandelnder Arzt bereits in wenigen Minuten; der Weg zur Klinik dauert dagegen deutlich länger. Neben dem Zeitaufwand, oft verbunden mit Anfahrtskosten, lässt es auch der Terminkalender nicht immer zu.

Beratung im heimischen Wohnzimmer – Videosprechstunde macht’s möglich

Um Patienten bestmöglich zu entlasten, bietet die Klinik am Rhein jetzt eine Online-Videoberatung an. Dieser vom Anbieter Patientus bereitgestellte Dienst kann bequem vom Laptop aus auf der heimischen Couch in Anspruch genommen werden. Über die gesicherte Verbindung entsteht schnell das Gefühl einer persönlichen Beratung direkt vor Ort. Das visuelle Telefonat hat gegenüber der klassischen Telefonberatung den Vorteil, dass Sie keinerlei Distanz zu Ihrem Ansprechpartner haben, dies stärkt zusätzlich das Vertrauensverhältnis zwischen Patient und Chirurg.

Sie benötigen für die Videosprechstunde mit der Klinik am Rhein keine zusätzliche Software. Über Patientus können Sie sich innerhalb weniger Minuten unverbindlich registrieren und einen unserer bereitgestellten Terminvorschläge wählen. Sie erhalten daraufhin eine TAN, mit der Sie sich zum Zeitpunkt des Termins einloggen können. Und schon befinden Sie sich im direkten Beratungsgespräch, ohne lästige Fahrtwege oder Wartezeiten.

Aber aufgepasst: Viele Sachverhalte erfordern eine Vor-Ort-Besprechung, beispielsweise die nähere Untersuchung des behandelten Körperbereichs. Daher ersetzt die Videosprechstunde nicht eine umfassende Erstberatung vor Ort bzw. eine Nachuntersuchung.

Für nähere Informationen zur Patientus Online Videovideoberatung oder unseren ästhetischen und plastischen Behandlungen in der Klinik am Rhein stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!